Einheitliche Regelung zur gendersensiblen Schriftsprache im Diözesanverband der CAJ Münster

Unsere Gender Handreichung ist fertiggestellt!

13.03.2023

Einheitliche Regelung zur gendersensiblen Schriftsprache im Diözesanverband der CAJ Münster

Eine Handreichung - Äh, genauer: ZWEI Handreichungen

Beide Versionen der Handreichung findet ihr im internen Bereich oder auf Anfrage im Diözesanbüro.

Was?

Bei der vergangenen Diözesankonferenz im Oktober 2022 hat Johanna (Schulungsteamerin) einen Antrag zur einheitlichen Verwendung von gendersensibler Schriftsprache im Diözesanverband der CAJ Münster eingereicht. Dieser wurde angenommen und es sollte eine Handreichung entstehen, in der alles Wichtige (vor allem die einheitliche Regelung, WIE wir im Verband nun schriftlich gendern) zusammengefasst wird. Wichtig war: Ihr habt die Möglichkeit, euch noch einmal alle wichtigen Infos von A-Z in Ruhe durchzulesen UND euch steht vor allem eine kurze knappe Darstellung darüber zur Verfügung, wie wir nun bei der CAJ gendern wollen.

Wer?

Laura, eure erste Vorsitzende im Diözesanvorstand, und Johanna haben sich gemeinsam dran gemacht und für euch eine Handreichung verfasst. Moment - nicht nur eine. Wir hauen gleich zwei raus! Wir wissen, dass für viele Menschen Gendern schon „täglich Brot“ ist. Wir wissen aber auch, dass es Menschen gibt, denen das Thema noch recht neu ist oder die Schwierigkeiten im schriftlichen Gendern haben. Deshalb: Es wird eine lange Version geben, in der ihr alles in Ruhe nachlesen könnt, was unsere einheitliche Regelung im Verband angeht.

Wann?

Heute, zum Tag der außerordentlichen Diözesankonferenz (13.03.2023), werden die Handreichungen veröffentlicht. Seit der letzten DK ist schon klar: Wir sagen JA zum Gendern. Und das heißt, dass wir uns nun alle an die Regelungen der Handreichung halten. Es gibt keine Sanktionen für einen nicht-gegenderten Text, ABER: Gendern ist cool. Das ist nun auch noch einmal Grundkonsens der CAJ. Unterstützt euch gegenseitig, motiviert euch und wenn Fragen da sind: Immer her damit!

Wie?

Wir wollen hauptsächlich geschlechtsneutral formulieren. Doch überall da, wo eine geschlechterspezifische Formulierung geschrieben steht, wollen wir einheitlich den sogenannten „Gender-Stern“ verwenden. Wie das genau geht, könnt ihr in der Handreichung nachlesen. Auf den Punkt bringt es vor allem die kurze Version, die euch auf zwei Seiten Argumente und Praxistipps an die Hand gibt und Beispiele formuliert, wie wir gemeinsam gendersensibel schreiben können. Keine Angst: Mit etwas Gewöhnung ist es gar nicht so schwer!

Warum?

Es gibt 1.000 Gründe zum Gendern. Ein paar davon findet ihr in der langen Handreichung. Aber vor allem: Wir haben einen gemeinsamen Verhaltenskodex, der besagt: "Wir achten innerhalb unserer Möglichkeiten auf eine geschlechtersensible Sprache in Wort und Schrift." (S. 7 ISK CAJ Münster, Stand 03/21) Uns ist wichtig, dass wir nicht unsere Grundhaltung in ein ISK schreiben (oder andere Positionspapiere innerhalb der CAJ dazu kennen, wie zum Beispiel eine Positionierung vom Leitungsrat 2020), sondern diese auch konkret leben und in unserem Verbandsalltag umsetzen. Viele andere Jugendverbände sind da schon viel weiter. Lasst uns doch einfach nachziehen! Es tut nicht weh.

Wie geht’s weiter?

Wir wollen am Thema dranbleiben. Mit diesen Handreichungen ist Gendersensibilität für uns nicht abgeschlossen. Wir wollen auch im verbandlichen Alltag gendersensibel sein, gemeinsam binären Geschlechtersystemen trotzen, für Geschlechtergerechtigkeit einstehen und Vielfalt sichtbar machen. Für jetzt: Erinnert euch respektvoll gegenseitig an unsere Vereinbarung. Meldet euch, wenn ihr Schwierigkeiten beim Formulieren habt. Seid sensibel, denn: Bei uns ist jede*r Mensch mehr wert als alles Gold der Erde. Egal, welchen Geschlechts.  

Veranstaltungen

Apr26

Gruppenleitungsgrundkurs Frühjahr (Teil I)

26. April 2024 – 28. April 2024

Jugendbildungsstätte CAJ Werkstatt

Mai23

Präventionsschulung-Vertiefung (3 Std.) - ausgebucht

23. Mai 2024

digital per ZOOM

Mai25

Präventionsschulung (6 Std.) - ausgebucht

25. Mai 2024

Pfarrheim Steinbeck

Mai26

Präventionsschulung (6 Std.) - ausgebucht

26. Mai 2024

Pfarrheim Steinbeck

Mai30

Gedenkstättenfahrt nach Linz - Auf den Spuren von Marcel Callo

30. Mai 2024 – 2. Juni 2024

Mai31

Gruppenleitungsgrundkurs Frühjahr (Teil II)

31. Mai 2024 – 2. Juni 2024

Jugendbildungsstätte CAJ Werkstatt

Jun15

Präventionsschulung (6 Std.) - ausgebucht

15. Juni 2024

Pfarrzentrum Liebfrauen-Überwasser, Münster

Aug21

Informationsveranstaltung zur "Entschmelzung"

21. August 2024

digital per ZOOM

Mitglied werden

Werde jetzt Mitglied im CAJ Diözesanverband Münster

Zur Anmeldung

Alkleiderspenden/ Standortsuche

Unter dem Zeichen des Dachverbandes FairWertung sammeln wir gut erhaltene Kleidung und Schuhe.

Weitere Informationen finden Sie auf

www.fairwertung.de